Begleite Dein Hochsensibles Kind Entspannt und Stark beim Übergang ins Schulleben

 

– Fühl Dich klar und sicher durch meine 6monatige Mastermind-Gruppe –

 der Ernst des Lebens beginnt (wie alle sagen) und Du fühlst Dich jetzt schon unter druck, wenn Du an den Start der Schulzeit Deines Hochsensiblen Kindes denkst?

E

Du erinnerst Dich an Deine eigene Schulzeit und wünschst Deinem hochsensiblen Kind andere Erfahrungen?

E

Du hast Bauchschmerzen, wenn Du an Leistungsdruck denkst?

E

Du hast Angst, dass Dein Kind in der Schule nicht ‚ankommt‘ und nicht so angenommen wird wie es ist?

E

Du fragst Dich, wie Du sicher und stabil, in all der Veränderung sein kannst. 

E

Du machst Dir Sorgen, dass Dein Kind in seinem hochsensiblen Wesen in der Schule überfordert sein wird.

Die Einschulung Deines hochsensiblen Kindes steht vor der Tür und Du hast so viele Fragen im Kopf? Du möchtest Deinem Kind den Start erleichtern, hast selbst aber viele Ängste und Sorgen, weil alte Erinnerungen aus der eigenen Schulzeit hoch kommen? Der Leistungsdruck macht Dir jetzt schon Druck und Du fragst Dich, wie Du damit umgehen kannst?
Dann sei herzlich willkommen in unserer Mastermind. Hier kannst Du andere Mütter mit ähnlichen Themen treffen.

In dieser Mastermind machen wir Dich gemeinsam stark, so dass Du Dein Kind stark machen kannst, einen starken Schulstart zu erleben.

Keine Frage, der Übergang in die Schule ist eine aufregende Zeit für Dein Kind und Dich. Viele Erwartungen und Unsicherheiten sind daran geknüpft.

Oft sind genau diese Ängste, die wir fühlen, alte Ängste, die aus unserer eigenen Erfahrung aus der Schulzeit herrühren.

Und dann ist da auch noch die Hochsensibilität, die den Unterschied macht. Du weißt, wie wichtig es ist, dass Dein Kind sich wohl und verstanden fühlt, wie wichtig gute Kommunikation ist.

Dadurch dass Du die Ehre hast, Dein Kind durch diese Phase seines Lebens zu begleiten, hast Du auch für Dich die Chance nachzuheilen und zu wachsen.

Diese Mastermind wird Dich nicht nur unterstützen, Dein Kind gut durch eine aufregende Zeit zu begleiten, sondern auch Dein eigenes Wachstum, Deine eigenen Wunden zu sehen und zu heilen, in Bezug auf  Leistungsdruck, Entspannung, Umgang mit Abgrenzung, bei sich bleiben können, Kommunikation von Bedürfnissen uvm.

Die kommende Übergangszeit ist nicht nur eine Herausforderung, sondern auch eine große Möglichkeit für jeden einzelnen von Euch, und auch innerhalb Eurer Beziehung und in Eurer Familie zu wachsen.

 

Du bist herzlichen willkommen in unserer Mastermind-Gruppe von hochsensiblen Müttern, die sich alle das Gleiche für ihre Kinder wünschen:

eine friedliche und leichte Ankommenszeit in der Schule!

 

 

stell dir mal vor wie es wäre, wenn….

Dein hochsensibles Kind sich voller Neugier auf die neue Lebensphase einlassen kann.

Du Dir völlig bewusst und in Frieden mit Deinen eigenen Erfahrungen im Kontext Schule bist und somit Dich nicht durch Deine Angst und Unsicherheit dominieren lässt.

Wenn Du Dir und Deinem Kind die nötige Sicherheit vermitteln kannst, die Ihr in diesem Übergang braucht. 

Deine Stabilität sich auf Dein Kind überträgt. Was Du fühlst, kann auch Dein Kind fühlen.

Du Wege findest, wie Du mit Herausforderungen im Kontext Schule selbstbewusst umgehen und kommunizieren kannst. 

Du Deinem Kind vertrauen kannst, weil Du weißt, dass Ihr eine vertrauensvolle Basis habt.

Du Dein Kind so begleitest, dass es gut bei sich bleiben kann und so kommuniziert, dass es ’nicht hinten runterfällt‘.

 Ich unterstütze Dich in der Mastermind-Gruppe vom 15.5.22 bis 15.10.22.

Euer Raum für Eure Fragen rund um den Start in die Schulzeit!

Mögliche Themen:
Was genau stört mich an der Schule (Trigger)?
Wie bereite ich mich vor, mein Kind gut vorzubereiten?
Wie stärke ich mein Kind für die Einschulung und Schulbeginn?
Wie baue ich eine Brücke zur Schule (Lösephase/ Veränderung)?
Einschulung naht. Akute Probleme?
Später: Funktionieren die erarbeiteten Unterstützungen, Maßnahmen?
Ruhe- und Erholungsphasen für Mutter und Kind?
Fokus Selbstsicherheit und Umgang mit anderen Müttern mit anderen Ansichten? Kommunikation allgemein

 

Was dich in der Mastermind erwartet

Z

Mastermind?

Eine Mastermind-Gruppe ist die Möglichkeit sich kreativ mit einem Thema oder einem Prozess auseinander zu setzen. In unserer Mastermind sind hochsensible Frauen, wie Du, die, die gleichen Fragen und Herausforderungen bezüglich Schulanfang des eigenen hochsensiblen Kindes in diesem Moment eint. Gemeinsam sind wir stark und kreativ.

Z

inklusive 1:1 Session

Innerhalb der 6monatigen Mastermind bekommst Du eine 1:1 Session, die Du einlösen kannst, wann es Dir dient. 60 Minuten Du und ich. Wir schauen, was Du gerade besonders brauchst.

Z

Begleitung Deiner Prozesse

Ich gebe Dir innerhalb der Mastermind all mein Wissen und meine Erfahrungen zum Thema Hochsensibilität, Schule, Pädagogik, Lernen, Eltern-Kind-Beziehung, Selbstwirksamkeit, Kommunikation, Selbstreflexion, Persönlichkeitsentwicklung uvm. Zu Beginn bekommt jede Teilnehmerin einen Fragebogen, damit ich weiß, wo Du stehst und was Deine Bedürfnisse und Deinen größten Themen sind.

Z

Whatsapp-Austausch-Gruppe

Über den gesamten Zeitraum haben wir gemeinsam eine WhatsApp-Gruppe, in der Du alles teilen kannst, was brandaktuell bei Euch zum Thema Schulbeginn da ist. Dieser Austausch ist aus meiner Erfahrung so stärkend, weil wir uns nicht mehr so allein fühlen. Manchmal reicht es, einfach ‚gesehen‘ zu werden. Ich supporte Euch dort direkt.

Z

10 Zoom- Sessions

Über den Zeitraum von 6 Monaten werden wir uns regelmäßig via Zoom treffen, um unseren verbindenden Raum und die darin liegende Kraft zu spüren. Wir besprechen hier gemeinsame Themen und Fragen. Die Sessions werden aufgezeichnet, wenn Du mal nicht dabei sein kannst. Wenn es die Gruppe unterstützt, werde ich ganzheitlich unterstützende Übungen, wie Visualisierungen anleiten.

Deine Investition

444€

 

( oder in je 3 Raten à 160 Euro)

ODER

Sei dabei ab 15.5.22!

3 + 4 =